Strompreise im Januar 2024 – niedriger als in den Jahren zuvor (ganz ohne Kernkraft)

Der Strommarkt ist komplizierter als es uns die Märchenonkel Dobrindt und Söder glauben machen wollen, die doch tatsächlich von Kernkraftwerken unter bayerischer Verwaltung träumen.

Tatsache ist jedenfalls, dass die Strompreise einen eindeutig fallenden Trend aufweisen.

Und weil man das ganze Stromsystem umbauen muss, ist die kürzlich beschlossene Kraftwerksstrategie von großer Bedeutung.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/kraftwerksstrategie-2257868

Ein Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 1.3.2024 beschreibt ebenfalls, dass der Vorwurf, die Abschaltung der Kernkraftwerke hätte zur Erhöhung der Strompreise beigetragen.

https://www.sueddeutsche.de/bayern/bayern-csu-atomstrom-experten-1.6407563

Eine sehr schöne Visualisierung des aktuellen Stromverbrauchs bzw Stromerzeugung findet man unter

https://app.electricitymaps.com/map